Wie können wir Erschöpfung und Burnout vorbeugen? In unserem Alltag entsteht oft Routine, wir erledigen unsere Arbeit, unsere Pflicht und sind dabei im Großen und Ganzen ganz zufrieden. Es läuft gut, klar, nicht alles macht Spaß, aber das gehört ja dazu, oder? Oft merken wir nicht, wie im Alltag unsere Wünsche, unsere Werte und unser Herz ein wenig auf der Strecke bleiben. Klar lieben wir unsere Arbeit, eigentlich.

Doch wann ist der Punkt erreicht, ab dem wir unsere Werte verraten? Erinnern wir uns überhaupt noch an unsere Werte? Erschöpfung und Burnout beginnen zu entstehen, wenn wir unser Herz vergessen, unsere Werte zu oft anpassen, sie umdeuten. Dieses Gefühl wird in folgendem kleinen Text beschrieben.