Erfolgreiche Veränderung beginnt im Herzen

Bildquelle: Pixabay

Die heutige Zeit fordert viel Veränderung von uns. In der Arbeitswelt sollen wir agiler werden, digitaler. Die Pandemie erfordert es, sich neuen Regeln anzupassen. Auch im persönlichen Umfeld wird von uns oft Veränderung gefordert. Wir sollen, fleißiger, schneller, schlanker, respektvoller sein, besser zuhören können, aktiver sein, … Die Liste ließe sich noch lange fortführen.

Es gibt viele Erwartungen, die an uns kommuniziert werden, ausgesprochen oder unausgesprochen, aber häufig als Druck spürbar. Und vielleicht haben Sie es selbst schon gemerkt, wenn jemand anderes etwas von Ihnen erwartet, fällt es viel schwerer, sich zu verändern. Manchmal scheint es so, als würden die Erwartungen eine Veränderung regelrecht verhindern.

Sind es die äußeren Umstände, die eine Veränderung erfordern, lehnen wir sie zu Beginn oft ab, fühlen uns vielleicht sogar als Opfer. Davon handelt dieser kleine Spruch, dessen Quelle mir nicht bekannt ist: